Öko-Bausystem

Das entscheidende Merkmal für zukunftsorientiertes ökologisches Bauen ist die günstige Energiebilanz eines Gebäudes. Wie günstig die Energiebilanz ausfällt, hängt von zwei Faktoren ab:

1. der Effizienz der installierten Gebäudetechnik
2. der Dichtigkeit und Dämmfähigkeit der Gebäudehülle.

Wir bauen nach Ihren Anforderungen!
KfW Effizienzhaus 100, 70, 55, 40
ÖKO-ARCHITEKTENHAUS - Standard = KfW 55 - abhängig von Orientierung und Volumen.


Grafik
Energiebilanz
KfW40 + KfW60-Häuser
(Bild anklicken = Grafik gross)


.Das Öko-Bausystem auf einen Blick:

Wandaufbau - Ziegelwand - Klimawand
Gesunde, klimatisierende Raumluft durch umweltfreundliche und ökologische Bauweise mit natürlichen Rohstoffen auf mineralischer Basis (Stein) durch keramischen Hohlraumziegel (U-Wert 0,28 - 0,13) je nach Ausführung. Der ZMK-Ziegel ist einer der beliebtesten Wandbaustoffe. Hergestellt aus rein mineralischen Rohstoffen bietet er hervorragenden Wärmeschutz, Schallschutz, Brandschutz, Strahlenschutz und Feuchteschutz.  So verwundert es nicht, dass in Bayern ca. 70 % des Mauerwerks aus dem Naturbaustoff Ziegel verarbeitet werden. Ein Gebäude, massiv aus ZMK-Ziegel gemauert, ist ein Gebäude für Generationen und erfüllt die Anforderungen eines Effizienzhaus oder Passivhaus.
Alternativ auf Wunsch: Wandaufbau - Liapor-Wand oder andere
Beispiel: Massive Liapor-Wände mit hochwärmedämmender Füllung bilden eine wirksame Mauer gegen Kälte, Wind und Wetter. Die Verbindung von Blähton-Kugel und Zement schafft eine innere Struktur des Steins, die nicht nur wärmedämmend, sondern auch wärmespeichernd wirkt. Wärmeleitfähigkeit von Lambda = 0,08 W/(mK) und einem Wärmedurchgangwert U von 0,20 W/(m2K) bei 36,5 cm Steindicke.
Neue innovative Keramik-Ziegel-Ton Fussbodenheizung
Kein Estrich mehr. Gesunde Raumluft. Hoher Wärmespeicher und niedrige Energiekosten bei schneller Aufheizung. Für alle Bodenbeläge geeignet. Hohe Trittschalldämmung und sehr gut für Allergiker geeignet.
Betondecken gegossen oder in Filigranplatten bauweise
Die »Filigrandecke« ist eine Stahlbetondecke nach der aktuellen Stahlbetonnorm DIN 1045-1. Beton ist nicht gleich Beton. Je nach den geforderten Eigenschaften, nach dem Herstellort, nach Förderung und Verarbeitung oder nach Bauteil wird Beton unterschiedlich verarbeitet.
Keller / Untergeschoss und Bodenplatte
Das Beste ist uns für Sie gerade gut genug. Deshalb bauen wir für Sie einen Qualitätskeller mit Wärmedämmung und Deckenerhöhung. Damit Sie Ihren Keller jederzeit auch als Hobbyraum, Büro oder Einliegerwohnung benutzen können. Hochwertige Betonausführung. Je nach Ausführung mit Aussen-
isolierung 8 cm Hartschaum oder bis zu 30 cm Schaumglasaussendämmung (U-Wert 0,18). Auf Wunsch auch gemauerter Keller = Stein auf Stein.
Dachkonstruktion- Braas Dachziegel
Dachdämmung mit naturkonformen und gesunden Rohstoffen ca. 20 - 24 cm Sparrenvolldämmung (Uw 0,16). Wer sich für Braas Dach-Ziegel entscheidet, entscheidet sich für einen Baustoff mit langer Tradition. Denn das Produktionsprinzip hat sich seit Jahrtausenden nicht geändert: Man nehme natürlichen Ton, forme ihn zu einem Dach-Ziegel und brenne ihn bei 1000 Grad im Ofen. Der heimische Rohstoff lässt ein Produkt entstehen, das einen besonderen Charme hat, Wärme und Geborgenheit ausstrahlt.
Verglasung mit Sicherheit und Einbruchshemmend
Dreifachverglasung, exklusive Kunststoff Fenster von HM mit 6-Kammer-System. U-Wert 08, Glas U-Wert 0,6 mit Stahlrahmen und Einbruchsicherung WK1, WK2 und Sicherheitsglas für gehobene Ansprüche.
Alternative Verglasung auf Wunsch
Holz-
Alu-Fenster Ug 0,8 (Aufpreis), Dreifachverglasung
Exklusive Haustüren im Colani Design
Seine Ideen sind Avantgarde. Seine Formen futuristisch und biodynamisch. Unermüdlich verleiht er seiner visionären Design-Philosophie energetischen Schwung. Der Weltmeister der eleganten Kurve ist inspiriert von der Natur.
Das moderne Energiekonzept für Ihr neues, individuelles Architektenhaus. Für alle eingesetzten Komponenten sollte möglichst ein Synergieeffekt erzielt werden. Zur Energiekostensenkung werden erneuerbare Energien verwendet. Diese werden mit bewährten Systemen gekoppelt. Unter anderem koppeln wir  mit gleichen Systemen Heizungs- und Klimatechnik.
Viessmann oder Vaillant oder vergleichbar ÖKO-Heiz-Energie-Systeme. Ökologisch bedeutet eine umweltgerechte Lösung, die auch ökonomisch bezahlbar ist und ein gutes Preis- Leistungsverhältnis aufweist. Umwelttechnisch gesehen ist jede Öko-Energietechnik möglich. Die Frage ist nur zu welchem Preis und rechnet sich das in absehbarer Zeit. Deshalb bietet Ihnen ÖKO-ARCHITEKTENHAUS serienmässig eine vernünftige Energielösung zu vertretbaren Kosten.
VIMAR BY-ME elektronisches BUS - System.
DIE HAUSLEITTECHNIK ZIEHT IN DIE FAMILIE EIN.
Überwachung des ganzen Wohnbereichs durch die einfache und intuitive Steuerung von Einbruchschutz, Videokontrolle, Klima, Beleuchtung, Automationen und Videosprechanlage möglich. Alles spielt sich ab, während Sie bequem auf dem Sofa sitzen und Ihre Lieblingsmusik hören oder am PC arbeiten. Einfach, unmittelbar, intuitiv: das Hausleitsystem By-me entsteht, um auch in Ihrem Zuhause zur vertrauten Gewohnheit zu werden, damit Sie alle den Alltag besser und einfacher erleben können.
SSS Siedle Video Sprechanlagen System
Hören ist gut. Sehen ist sicherer. Besser als die Frage „Wer ist da“ ist der unbestechliche eigene Blick. Eine Videoüberwachung bedeutet gegenüber der herkömmlichen Sprechanlage einen erheblichen Zugewinn an Sicherheit und Komfort Bild anschauen, Hörer abnehmen, sprechen, Tür öffnen, auflegen: Einfacher geht es nicht. Einfachheit hat ihre Vorteile: In der intuitiven Bedienung. In der Technik, die keine aufwändige Regelelektronik braucht.
Smart Metering - der Weg zum intelligenten, vernetzten Haus der Zukunft - im ÖKO-ARCHITEKTENHAUS.
Smart Metering ist der in der Versorgungsbranche übliche Ausdruck für den Ansatz Haushaltskunden mit elektronischen Zählern auszustatten. Möglich ist dies für Strom, Gas, Wasser und Heizkostenverteiler. In einer Studie wurden Energieeinsparungen von 10,5 % erzielt werden. Der Wasserverbrauch sank um 15 %.
Villeroy & Boch – OMNIA classic – Das Komplettbad
Ganz gleich, ob Gäste-WC oder Familienbad, OMNIA classic ist immer eine solide Lösung – mit einer großen Auswahl an Modellen vom Handwaschbecken über Waschtische in 5 Größen bis hin zu passenden Bade- und Duschwannen.
hans grohe Armaturen in Bad und Küche
Über 100 Jahre Erfahrung rund um das Thema Wasser prädestinieren den Armaturenhersteller Hansgrohe zum Experten für die Lebensräume Bad und Küche. Das Ergebnis sind Armaturen – technisch perfekt und in formaler Vollendung. Die Küchenarmaturen der Marke Hansgrohe setzen Maßstäbe bei Funktionalität und Qualität.
Feuertempel - Ofen für Kamin (Sonderausstattung)
Mit der Zähmung des Feuers begann die menschliche Zivilisation. Mit dem Feuer verbinden sich unsere tiefsten Emotionen. Feuerstellen sind mit die ältesten archäologischen Funde, die wir kennen.
Treppenanlage
Serienmässig eingebaut wird vom (KG), EG ins DG eine offene Markentreppenanlage als moderne Stahlkonstruktion mit Holztrittstufen inklusive Geländer. Auf Wunsch und gegen Aufpreis auch Ausführung anderer Treppenanlagen und Materialien z.B. Betontreppe oder Vollholztreppe mit Holzwangen etc..
Sonnenschutz, außenliegend
Konsequenterweise verwenden wir konventionelle Mauerwerks-Rollladen-Systeme nur auf Wunsch. Es kommen normal Rolladensysteme mit außenliegender Revisionsklappe zur Ausführung. Dadurch werden zusätzliche Wärmebrücken vermieden.
Schwimmingpool als Sonderausstattung nach Wunsch
Gerne bauen wir Ihnen Ihren Schwimmingpool in den Keller oder Garten nach Wunsch ein. Beheizung über die Solaranlage oder angeschlossenes Heizsystem z.B. Erdwärme-Geo-Bohrung etc..
Rettung
für
Deutschland

Follow ARCHITEKTENHAUS on Twitter

50 Erfolgsgrundlagen
für Unternehmer und
Führungskräfte!


Das Öko-Bausystem - mit Baubeschreibung für reduzierbare Hauspreise von HAUSBAU Rottweil

KfW Effizienzhaus 85, 70, 55, 40 (Standard KfW 70) - abhängig von Orientierung und Volumen.
....Wandaufbau - mehr Informationen > Link:
Gesunde Raumluft durch umweltfreundliche und ökologische Bauweise mit natürlichen Rohstoffen auf mineralischer
.....Basis (Stein) z.B. durch Hohlraumziegel oder Liapor (U-Wert 0,28 - 0,13) je nach Ausführung.
....Untergeschoss / Keller und Bodenplatte- mehr Informationen > Link:
Hochwertige Betonausführung. Je nach Ausführung mit Aussenisolierung 8 cm Hartschaum oder bis zu 30 cm
.....Schaumglasaussendämmung (U-Wert 0,18). Auf Wunsch auch gemauerter Keller = Stein auf Stein.
....Dachkonstruktion- mehr Informationen > Link:
Dachdämmung mit
naturkonformen und gesunden Rohstoffen ca. 20 - 24 cm Sparrenvolldämmung (Uw 0,16)
....Verglasung- mehr Informationen > Link:
Zweifachverglasung Ug 1,1. Auf Wunsch Dreifachverglasung Ug 0,7 in Kunststoffrahmenprofil, auch als Holz-
Alu-Fenster.
Sonnenschutz, außenliegend mehr Informationen > Link:

Wandsysteme je nach Wunsch - mehr Informationen > Link:
Um eine gesunde Raumluft zu garantieren bauen wir nur Massiv mit Stein auf Stein oder mit der aus gepressten Tonkugeln bestehenden Liapor Verbundwand. Dabei hat sich das Wandsystem mit Ziegel als ökologisch äußerst sinnvoll erwiesen. Sie erhalten deshalb als Standard den plangeschliffenen Hohlraumziegeln 36,5 cm - 42,5 cm bzw. 26 cm + zusätzliche Aussendämmung. (Jeweilige zusätzliche Aussendämmung auf Wunsch und gegen Mehrpreis). U-Werte von 0,28 - 0,13 je nach Ausführung. Alternativ Massivwand in Liaporausführung mit Aussendämmung. Auf Wunsch auch Wand mit Ytong oder Poroton Steinen. Diese massiven Hauswände bieten einen sehr guten Schallschutz. Bei Ziegelbauweise zusätzlich hervorragendes, gesundes Raumklima wegen der hohen Speicherfähigkeit von Feuchtigkeit und atmendes Wandsystem. Bei allen Wandsystemen Ausführung mit mineralischem 3-lagen Aussendämmputz inklusive Schlußanstrich.

Untergeschoss / Keller und Bodenplatte- mehr Informationen > Link:
Die Fundament-Bodenplatte erhält unterseitig eine starke Dämmschich und einen hochwertigen, hochdruckfesten Hightech Baustoff (WLG 055).Wird das Gebäude unterkellert, wird ein Qualitäts-Betonkeller erstellt und in der bezugsfertigen Version mit einer geeignete 8 cm Hartschaumdämmung (WLG 035) versehen.

Dachkonstruktion - mehr Informationen > Link:
Die Dämmhülle der Außenwand schließt nahtlos an die Dämmung der Dachkonstruktion an.
Der hohe Sparrenzwischenraum wird zur Dämmung genutzt. Das Dämmmaterial besteht aus naturkonformen und gesunden Rohstoffen (Wärmeleitfähigkeitsgruppe 035). Bei Gebäuden mit Lüftungsanlagen spielt die Luftdichtigkeit eine besondere Rolle. Aus diesem Grund wird ein durchgängige Unterdach mit verklebtem Dachbahnen aufgebracht und sorgt so von außen für zusätzliche Dichtigkeit. Die Dampfsperre im inneren ist an Anschlüssen und Durchdringungen dauerhaft verklebt.

Verglasung - mehr Informationen > Link:
Entscheidend für den Energiehaushalt des Bauwerks ist die Verglasung. Großzügige Verglasungen sorgen für helle, freundliche Innenräume, können aber im Sommer zu unangenehmer Erwärmung und im Winter zu hohem Energieverlust führen. Damit eine helle Raumarchitektur möglich wird und sich gleichzeitig der Energieeintrag im Sommer wie Energieverlust im Winter in einem niedrigen Rahmen bewegt, können Sie sich neben der Standard-2-fach-Verglasung (Ug 1,1) für eine Dreifach-Verglasung mit eine Wärmedurchgangskoeffizienten von Ug 0,7 entscheiden. Beim Rahmenverbund kommt ein modernes Fünfkammer-Kunststoffprofil zum Einsatz. Kunststoffprofile haben sich bewährt und weisen eine sehr hohe Haltbarkeit bei niedrigsten Unterhaltskosten auf: kein Streichen, kein Lasieren, kein Reparaturanstrich. Selbstverständlich ist für uns die winddichte Montage nach Vorgabe der RAL-Gütegemeinschaft, die Rahmenprofile werden ringsum dauerhaft verklebt. Auf Wunsch verbauen wir auch Fenster in Holz-Alu-Ausführung.

Sonnenschutz - mehr Informationen > Link:
Konsequenterweise verwenden wir keine konventionellen Mauerwerks-Rolladensysteme. Es kommen nur Rolladensysteme mit außenliegender Revisionsklappe zur Ausführung. Dadurch werden zusätzliche Wärmebrücken vermieden.