Das WISSEN ist
wertvoller als Geld

Mittelstandsberatung

Firmenverkauf: gut gehender Handwerksbetrieb - Dachdeckerei mit den Bereichen:
Solarthermie, Wärmepumpen, Photovoltaik und Solarstromspeicherung.
Mit einem Umsatz im Jahr 2011 von 3,6 Mio. € und 765.000 € Gewinn vor Steuern
Suchen Sie nach neuen Absatzmärkten? Durch die Kombination von eigenen Dachdeckern und Elektrikern können Sie Ihre Kostenstruktur verbessern?
Die Firmen arbeiten als Firmenverbund, decken Dächer und bauen Anlagen zur Nutzung von erneuerbaren Energien. Dort sind die Aufgabengebiete auf Solarthermie, Wärmepumpen, Photovoltaik und Solarstromspeicherung verteilt. Im Jahr 2010 erwirtschaftete der Firmenverbund 2,1 Mio. Umsatz und 435.000 € Gewinn vor Steuern. Trotz massiver Förderkürzungen war es möglich im Jahr 2011 3,6 Mio. Euro Umsatz und 765.000 € Gewinn vor Steuern zu erwirtschaften. Durch ein sehr breit aufgestelltes Leistungsspektrum und vielen Privatkunden sind wir in der Lage im Jahr 2012 diese Zahlen noch einmal zu steigern. Dabei ist uns die Unabhängigkeit von der Fördergesetzgebung immer am wichtigsten. Wir animieren unsere Kunden, mit den bei uns gekauften Anlagen Strom, Öl und Gas zu sparen. Dieses Konzept funktioniert hervorragend.

Der Inhaber verändert sich persönlich und studiert Medizin und verkauft deshalb sein Unternehmen. Die Firmen sind nicht an seine Person gebunden, sondern haben Ihr eigenes Führungsteam. Es gibt eigene Dachdecker- und Elektrotechnikmeister, und das Unternehmen ist EVU-zugelassenen.

Der Firmenverbund wurde von der Handwerkskammer bewertet. Diese weist einen Firmenwert von 4,18 Mio. Euro aus. Der Firmenverbund mit kompletter Ausstattung inkl. Firmengrundstück und Betriebsgebäude ist für 1,5 Mio. Euro zum Kauf angeboten.

50 Erfolgsgrundlagen
für Unternehmer und
Führungskräfte!
Rettung
für
Deutschland

Follow WISSENAgentur on Twitter