Rettung für
Deutschland




„Wo keine Vision ist, geht das Volk (oder das Unternehmen) zugrunde.“ (Bibel, Sprüche 29,18). Ohne Vision gibt es keinen dauerhaften Erfolg!


Uwe Melzer
Autor

Eine Vision ist das, was Sie als oberstes Ziel im Leben oder in Ihrem Unternehmen erreichen wollen. Eine Vision geht weit über ein Ziel hinaus. Eine Vision hat in der Regel wenig mit Ihrem jetzigen privaten und geschäftlichen Zustand zu tun. Eine Vision ist in der Regel auch etwas, das weit in der Zukunft liegt.

Beispiel Leseprobe eBook Kapitel 1 Vision:

Alle Erfindungen, die die Welt bewegt haben, wurden aus einer Vision geboren. Henry Ford in den USA hatte z.B. die Vision, ein Auto zu schaffen (es gab noch keine große Industrialisierung und Fließbandarbeit), dass sich jeder Bürger des Landes finanziell leisten können sollte. Aus dieser Vision eines preisgünstigen Automobils entstand das erste Massenfahrzeug, dessen Produktionsrekord als T-Modell bis heute nicht gebrochen wurde. Zur Erfüllung der Vision erfand Ford ganz nebenbei die Fließbandarbeit. Sie war eine der Voraussetzungen dafür, dass ein Auto billig produziert werden konnte. Mit der Erfindung und dem Erfolg des T-Modells wollte Henry Ford nicht sehr viel Geld verdienen, sondern er wollte ein Automobil schaffen, dass sich jeder Mann auf der Straße leisten kann. So steht Ford noch heute, 100 Jahre später, für relativ preisgünstige Automobile.
Bleiben wir beim Automobil. Zu Beginn des Autozeitalters war eines der Probleme, dass diese ersten Fahrzeuge nicht unbedingt sehr zuverlässig waren. Ein Herr Benz in Baden- Württemberg machte sich darüber Gedanken. Seine Zielgruppe waren die Landärzte. Sie wurden damals meist erst dann gerufen, wenn eine wirklich ernsthafte Krankheit eingetreten war. Carl Friedrich Benz wollte ein Automobil schaffen, dass die Landärzte jederzeit sicher und schnell zu ihren Patienten bringen sollte. Heute verdient Daimler-Benz mit das meiste Geld in der Autobranche.

Buch & eBook
50 Erfolgsgrundlagen für Unternehmer und
Führungskräfte!



Leseproben unter anderem mit den Kapitel:

1. Vision
2. Ziele festlegen
3. Träumen
4. Glauben
5. Rede über Vision ..

Ohne eine Vision geht jedes Unternehmen unter! - Es ist nur eine Frage der Zeit!
Mit einer Vision sichern Sie tatsächlich Ihr Unternehmen langfristig!
Deshalb? - welche Vision hat Ihr Unternehmen?

Unsere Vision für Sie als mittelständischer Unternehmer ist, daß Sie durch das richtige Wissen und die Marketing- und Verkaufsstrategien der WISSEN Agentur eine überdurchschnittliche Umsatzsteigerung erzielen!

Die WISSEN Agentur steht für einen neuen Wirtschaftsaufschwung, der die Dimension, die Sie bisher kannten sprengen wird. Mehrfach wurden mit einer neuen Vision und den Strategien der WISSEN Agentur erhebliche Umsatzsteigerungen realisiert!
Was ist eine Vision?
Visionen haben Hochkonjunktur. Firmen, die noch keine haben, erfinden eine. Die Folge sind wunderschöne Hochglanzbroschüren mit beeindruckenden Fotos und eingängigen Texten. Das Ganze zieht sich je nach Prestigewert über 20 bis 50 Seiten hin. Es beeindruckt die Aktionäre! Aber beeindruckt es auch Sie, Ihre Mitarbeiter, Ihre Lieferanten und Ihre Kunden? - NEIN!
Eine Vision, die wirklich motivieren soll, sollte folgende sechs Voraussetzungen erfüllen:
1. Sie muss von jedem Mitarbeiter begriffen werden.
2. Sie muss von jedem Mitarbeiter durch ganz bestimmte Handlungen nachvollzogen werden können.
3. Sie muss eine moralische Idee beinhalten, deren Erfüllung durch eine Tatsache, aber nicht durch einen
----Zeitpunkt fixiert wird.
4. Sie muss von der Geschäftsleitung und den Führungskräften täglich vorgelebt werden.
5. Sie muss bei der Durchführung mit einem persönlichen Opfer und bei der Verwirklichung mit einem
----persönlichen Glücksgefühl verbunden sein.
6. Sie muss der Selbstverwirklichung - also dem individuellen Reifeprozess jedes einzelnen Mitarbeiters
----dienen.
Folgender Satz kommt zum Beispiel einer Vision gleich:
"Wir wollen unsere Kunden künftig so gut bedienen, dass sie sich bei uns wohl fühlen, mit unseren Produkten voll zufrieden sind, wiederholt bei uns kaufen und uns weiterempfehlen. Wir wollen die Nummer Eins durch exzellenten Service werden!"
Mangelhafte Führung ist immer ein Problem!
Optimale Führung ist immer die Lösung!

Die meisten Unternehmen und Organisationen kämpfen mit Kosten- und Erlös-Problemen. Das sind jedoch nur Symptome eines viel tiefer liegenden Engpasses. Kosten- und Erlös-Probleme gibt es, weil das Marketingproblem nicht gelöst ist. Das Marketingproblem ist schwer zu lösen, wenn das Strategieproblem nicht gelöst wurde. Das Strategieproblem ist aber nicht lösbar, wenn das Motivationsproblem des Chefs und der Mitarbeiter nicht gelöst wurde. Das Motivationsproblem wird jedoch nie nachhaltig lösbar sein, wenn es ein grundsätzliches Führungsproblem gibt.

Es fehlt eine brennende Vision im Herzen des Chefs, die es vermag, die Herzen der Mitarbeiter in Brand zu setzen.

Naturkonforme Strategie
Konzentration auf den
wirkungsvollsten Punkt!

Führungs-Problem
Strategie-Problem
Motivations-Problem
Mitarbeiter-Problem
Marketing-Problem
Verkaufs-Problem
EDV-Problem
Qualitäts-Problem
Kosten-/Erlös-Problem


Visionäre Führung ist der Engpass in den meisten Unternehmen unseres Landes. Beginnt ein Unternehmer jedoch, die Probleme in seiner Firma am wirkungsvollsten Punkt anzupacken, also mit Vision statt mit Zahlen zu führen, lösen sich die Folgeprobleme automatisch. Das ist ein naturkonformer Automatismus. Ja, es ist so einfach! Die Zukunft gehört Personen mit visionären Führungseigenschaften.
„Wo keine Vision ist, geht das Volk
(Unternehmen) zugrunde.“
Bibel, Sprüche 29,18